Haufenweise Sensoren und LEDs sind im ganzen Hackerspace verteilt, aber wenn man etwas braucht, dann findet man keine Widerstände. Also, Prototyping-Platinen zerhacken, Sensor oder LED draufpacken mit den benötigten Widerstand, Pins und alles zusammenlöten. Fertig sind die selbstgemachten Breakout Boards.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.