Archiv für Februar 2014

Heute haben wir unsere Atombunker Gegesprechanlage installiet.
Zur Verbindung reicht ein extrem dünnes Kabel (Telefonlize).
Hier einige Bilder unser Türgegensprechanlage:

 IMG_2823   IMG_2826

Die Telefone benötigen je eine 1.5V Batterie um das Mikrofon zu verstärken.
Das Klingen wird mittels Kurbel und Induktionsspannung übertragen. (Aua beim ausprobieren, Finger weg….)

Die Anlage kann komplett im Armeeliquidation Shop Thun für CHF20.- (beide Geräte) gekauft werden.